httpxeniana.com
Proust lesen- Die Gefangene-wir leben nur mit dem was wir nicht lieben
Nieselregen, Nebelschwaden, Lieblingswetter. Jetzt kehrt Stille ein im Haus. Ich kehre zu Albertine zurück und bleibe gleich beim ersten Satz hängen. „Wir leben nur mit dem, was wir nicht lie…