hmrp.de
Leistung aus Berufsunfähigkeitsversicherung trotz arglistiger Täuschung
Die Barmenia Lebensversicherung hat einen von uns vor dem Oberlandesgericht Brandenburg vertretenen Mandanten einen hohen Vergleichsbetrag gezahlt, nachdem die Versicherung zuvor die Anerkennung des Versicherungsfalls verweigert hatte. Unsere Mandant konnte seinen Beruf als Grundstücksmakler nicht mehr ausüben, da er an einer schweren psychischen Erkrankung erkrankt ist. Er beantragte Leistung aus seiner Berufsunfähigkeitsversicherung. Der Versicherer verweigerte jedoch die