heikos.blog
Nicht mehr
Dein Lachen, das der Angst, der Armut, den Krankheiten die Stirne bot, Deine Hand, die die des kleinen, später die des blinden Jungen hielt, Deine Stimme, die dem Kind im Krankenhaus Kasperl-Geschi…