heikos.blog
Ich möchte nicht, dass Ihr euch in mich hineinversetzt.
Reblogged auf WordPress.com