gio.ist
gio.ist > Prayer of the Mothers - Wo/men's March Munich
Giò schreibt Essays/Geschichten, bloggt, philosophiert, malt, fotografiert, filmt, übersetzt und setzt sich als sogenannter "Aktivist" für ein humanes, gerechtes und solidarisches Miteinander ein. Sein "Narrativ vom Menschen" kreist um die vieldeutigen Begriffe Wahrheit, Kunst und Individualität.