filmaffe.de
Kinostart: TOUCH ME NOT (2018)
Kurzinhalt:Laura, eine Frau in den Fünfzigern, hat Angst vor körperlicher Berührung. Ihrer Sehnsucht nach Intimität versucht sie sich als Voyeurin zu nähern, engagiert einen Callboy, dem sie beim Duschen und Onanieren zusieht. Sie konsultiert die Transfrau Hanna, die mit fünfzig Jahren ihr Coming-Out zuließ, die Brahms liebt und ihre Brüste Gusti und Lilo nennt. MitWeiterlesen