filmaffe.de
Filmkritik: THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT (2018)
Mit THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT kommt ein norwegischer Roadmovie in die Kinos, der Teenager anspricht, aber das Humorzentrum von allen berührt. Lena wurde köstlich unterhalten und erklärt euch in der Filmkritik, warum das so war. INHALT: Grim (Tage Johansen Hogness) und Aksel (Jakob Dyrud) sind bereits seit dem Sandkasten die bestenWeiterlesen