feuerwehr.gettsdorf.at
Funkübung 17.10.2016
Die zweite Funkübung in diesem Jahr fand im Einsatzgebiet der Feuerwehr Radlbrunn statt. Die Übungsannahme für die Funkübung war ein Scheunenbrand. Die FF Gettsdorf musste den Atemschutzsammelplatz einrichten. Nachdem der Übungsablauf über den Digitalfunk komplett abgehandelt wurde, fand anschließend mit allen teilnehmenden Feuerwehren eine Nachbesprechung statt bei der positive Beispiele besprochen und Verbesserungsvorschläge eingebracht wurden.