enricokosmus.com
Emotionen verwandeln
Im Dharma werden Emotionen als geistige Regungen gesehen, die die Klarheit der Natur des Geistes verschleiern. Sie machen den Geist schwer und träge, und werden öfters auch als Störgefühle betracht…