eminenz.wordpress.com
Drei Monate
Drei Monate. Zweiundneunzig Tage. Es kommt mir vor wie eine Ewigkeit. Eine Ewigkeit, die eine andere Ewigkeit verdrängt hat. Die Zeit läuft seitdem langsamer. Langsamkeit und Schwermut ergänzen sic…