derfreiheitliche.de
Jens Spahn will beim Sozialstaat einsparen – Der Freiheitliche
Erhöhung der Verteidigungsausgaben Spahn auf dem CDU-Parteitag 2014, Foto: Olaf Kosinsky Berlin – US-Präsident Donald Trump hat bereits mehrfach deutlich gemacht, dass er von den europäischen NATO-Partnern größere finanzielle Anstrengungen im Verteidigungssektor erwartet. Die Europäer sollen sich nicht immer auf die USA verlassen, die den Löwenanteil zur Arbeit der Allianz beitragen. Anderenfalls wollen sich die …