blogs.ethz.ch
Von Einem, der auszog, den Brückenbau zu revolutionieren (Teil I) - ETHeritage
Wie ich in meinem letzten Beitrag über den ETH-Baustatiker Wilhelm Ritter angekündigt habe, soll an dieser Stelle von einem anderen Schüler Ritters die Rede sein: von Othmar Hermann Ammann (1879-1965), der 1904 nach Amerika auszog und die Kunst des Brückenbaus neu definierte. Dieser schweizerisch-amerikanische Ingenieur entwarf Brücken, die heute das Bild des modernen Amerika prägen und …