blogs.ethz.ch
Dürrenmatts Vögel - ETHeritage
Vögel sind ein ständig wiederkehrendes Motiv im literarischen und künstlerischen Werk von Friedrich Dürrenmatt. Mit den Worten von Ulrich Weber vom Schweizerischen Literaturarchiv in Bern, tauchen sie vor allem in Dürrenmatts Bildern auf und zwar: … als schwarze, krähenartige Vögel, hacken sie Prometheus die Leber aus, sättigen sich am Leib des Gekreuzigten oder stürzen sich …