blogs.ethz.ch
Flucht und Flötentöne – Lise Meitner zum Gedenken - ETHeritage
Fast wäre die Atomphysikerin und verhinderte Nobelpreisträgerin Lise Meitner (1878-1968) Professorin an der ETH geworden. Ein amerikanischer Spion überbrachte ihr – kaum war der zweite Weltkrieg offiziell vorbei – ein Angebot aus Zürich. Einladung und Programm der physikalischen Woche 30. Juli bis 4. Juli 1936 (ETH-Bibliothek, Hochschularchiv, SR3 1936, 232.140 / No. 2082) Lise Meitner, …