blog.naehmarie.de
Hereinspaziert! | nähmarie
Geschafft. Der große Tag vorbei, die Tür das erste Mal weit geöffnet. Mein eigenes kleines Studio mit Nähmaschine und Platz zum Ausstellen. Könnt ihr es glauben? Der erste Tag war geprägt von bekannten und unbekannten Gesichtern, zauberhaften Leckereien und herzensguten Wünschen. Zum Anstoßen gab es selbstgemachte Limonade. Die tollen Vorlagen für Retro-Fähnchen und -Etikett stammen von hier. Für emotionale Momente sorgten selbstgepflückte Blumen und liebevolle Kartengrüße. Ein besonderes Geschenk war auch der Überraschungsauftritt von Marten Pankow und Timo Bautsch. Die beiden HMT-Musikstudenten ließen sich spontan für ein paar chillige Gitarrenklänge vor der Tür nieder. Danke Jungs, das war großartig. Was für ein Tag! An dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an ALLE, auch für eure virtuellen Glückwünsche. Das macht Mut. Die nächsten Tage und Wochen werden noch etwas ungewohnt und unregelmäßig. Solange das Internet und andere notwendige Kleinigkeiten nicht vorhanden sind, bin ich nur nachmittags im Studio um alles zu organisieren und die Online-Bestellungen weiterhin schnellstmöglich bearbeiten zu können. Schreibt mir einfach, wenn ihr in der Niklotstraße 11 vorbeischauen möchtet und auf Nummer sicher gehen wollt!