bersarin.wordpress.com
Franz Kafka zum Geburtstag – Leben als Schrift: Macht und die Aporien von Subjektivität
Heute feiern wir Kafkas 136. Geburtstag und das sollte – naturgemäß – auch die Lektüre seiner Werke mit einschließen und nicht bloß Andenken für einen geschätzten Autor als irgendwie zu…