bayern.report
"Mehr Bahnhof geht eigentlich nicht" - Bayern.report
ahrzehntelang war der Bahnhof von Bayerisch-Eisenstein Symbol für die Teilung Europas. 30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs ist das Bahnhofsgebäude, von einer Staatsgrenze durchzogen, zu einem Symbol für das Zusammenwachsen Bayerns und Böhmens geworden. 2017 wurde der Halt als "Deutschlands schönster Tourismusbahnhof" geadelt.