annasding.ch
Die Sommerzeit ist zu Ende – die Uhren sind zurückgestell
Die Sommerzeit 2018 endete heute Nacht, die nächsten 5 Monate herrscht wieder die Normalzeit. Eine eventuelle Abschaffung der Zeitumstellung wird geprüft. Die Sommerzeit endet – Eine Stunde länger im Bett rumwälzen und weiter träumen Die Zeitumstellung haben wir nun hinter uns, sie wurde zu der Zeit der Ölkrise eingeführt. Es bedeutet natürlich auch, dass die Sommerzeit nun endgültig ausgeläutet ist und es herrscht wieder die Normalzeit. Es wird zwar schon oft davon gesprochen, dass man die „lästige“ Umstellung abschaffen möchte. Die EU hat einen Vorstoss unternommen die Einführung der Sommerzeit rückgängig zu machen. Aber die Entscheidung ist noch nicht definitiv gefallen. Doch es könnte durchaus sein, dass wir ab nächstes Jahr das letzte Mal unsere Uhren umstellen mussten. Sommerzeit seit 1973 eingeführt Warum die Zeit in Europa eingeführt wurde hatte einen ernsten Hintergrund, die damalige Ölkrise veranlasste Politik und Wirtschaft etwas zu unternehmen. Man wollte auf diese Weise Energie sparen. Der Grundgedanke war, dass der Tag eine Stunde länger hell bleibt und der Stromverbrauch dadurch verringert wird, sowohl für die Unternehmen wie für die privaten Haushalte. Die Schweiz war anfänglich nicht dabei, erst gegen Anfang der 80iger Jahre beschloss der Bundesrat und das Parlament, dies auch für die Schweiz durchzusetzen. Dies vor allem aus wirtschaftlichen Gründen. Gesundheit in Gefahr durch Zeitumstellung? Ist die Gesundheit durch die Zeitumstellung wirklich in Gefahr und schädlich? Mit Sicherheit kann man davon nicht ausgehen, jedoch besteht ein gewisses Risiko für Kinder und ältere Menschen, die unter Störungen des biologischen Rhythmus leiden können. Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, Reizbarkeit und andere Nebenwirkungen wurden auch in Zusammenhang mit der Zeitumstellung gebracht, die besonders im Strassenverkehr zu Auswirkungen und Unfällen führen können. Wird es eine Umstellung geben? Diese Frage kann man nicht so schnell beantworten, jedoch kann man davon ausgehen, dass dies früher oder später durch die EU-Kommission durchgesetzt wird. Für nächstes Jahr wird es vielleicht noch eine Umstellung geben. Ich bin der Autor von Basads.ch, der Gratis Inserate Plattform der Schweiz, und wir bieten jede Woche einen interessanten Artikel auf unserem Blogtime Magazin an. «Jede Woche etwas Neues!», das ist unser Motto und Ansporn. Auch auf Instagram und Twitter sind wir vertreten. Schau doch mal vorbei, es gibt sicherlich das eine oder andere was dich ansprechen könnte. Auch sehr lesenswert sind unsere Ratgeber Artikel. Danke, dass ihr in «Annasding» Blog reingeschaut habt! Hier gibt’s immer etwas Interessantes und Spannendes zu entdecken. Viele tolle Artikel, die ihr nicht verpassen solltet. Bild / Copyright by Basads.ch