academicworld.net
Der Traum von einer jungen, gut ausgebildeten Ingenieurin – Wird die Wirtschaft immer weiblicher? - Academicworld
Eigentlich ist das Feuilleton der Raum für knackige Thesen, Weltuntergangsszenarien oder Grundsatzdebatten. Doch wenn gerade mal kein neues Gedicht von Günter Grass die Spalten im Kulturteil füllt, springt die Wirtschaft ein. So war es jüngst in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS), die unter der dramatisierenden Überschrift „Lauter verlorene Männer“ einen Beitrag über die immer weiblicherWeiterlesen