aarkon.wordpress.com
Offener Brief an Holger Stratmann vom RockHard Magazin
Sehr geehrter Herr Stratmann! Es ist zwar einige Jahre her, dass ich die letzte Ausgabe Ihres durchaus sympathischen Magazins gekauft habe, seitdem ich allerdings feststellen durfte, dass mein RSS-…