ze.tt
Vorlesungen sind verschwendete Lebenszeit
Die zentrale Veranstaltung an Universitäten ist eine Farce. Lehrende posen für ihr akademisches Ego und die Studierenden gaukeln sich vor, sie würden etwas lernen. Am Ende schlafen alle. Ein Kommentar.