welt-der-pferde.de
Kino-Tipp: "Gefährten" – Tolle Bilder und eine einzigartige Freundschaft zwischen Pferd und Mensch – Welt der Pferde
Seit heute läuft GEFÄHRTEN in den deutschen Kinos. Der Film beschreibt die besondere Freundschaft zwischen einem Pferd namens Joey und Albert (Jeremy Irvine), einem Jungen, der ihn zähmt und trainiert. Doch schon bald werden die beiden gewaltsam durch die Wirren des Ersten Weltkriegs getrennt und Joey beginnt eine einzigartige Reise durch den Krieg. Auf seinem Weg inspiriert und verändert das Pferd die Leben zahlreicher Menschen, denen es unterwegs begegnet – britischer Kavallerie, deutscher Soldaten und eines französischen Bauern und seiner Enkelin – bevor die Geschichte im Niemandsland zwischen den Fronten ihren bewegenden Höhepunkt erreicht. Eindeutig: Das neue Meisterwerk von Star-Regisseur Steven Spielberg ist DER Kino-Tipp 2012 für alle Pferdefans!