weitwinkelsubjektiv.com
Den Chinesen ihr „Likonomics“ – uns mehr von „Marcelonomics“
Der vorherige Beitrag hat sich am Ende eher zu einer Lehrstunde für Statistikliebhaber entwickelt. Hoffen wir einfach, dass Destatis beim nächsten Mal noch Platz findet für so etwas wie Fußnoten. S…