steirischerherbst.at
Wir Kinder der Toten | Heimat und Horror bei Elfriede Jelinek
Das Literaturhaus Graz eröffnet und schließt den heurigen Jelinek-Schwerpunkt: Eine Matinee am ersten Festivalwochenende macht Lust auf das Opus Magnum, ein Symposium im Anschluss an das Festival liefert Nachschub für alle, die mit Jelinek noch nicht weit genug gekommen sind.
steirischer herbst