schuettenhoff.de
Junge Garde
Die stärksten Angreifer Das Pfingstdatum ist ein harter Brocken. Alle fünf bis sechs Jahre fängt das große Rechnen an, denn nur wer am Pfingstfreitag, dem Beginn des Schüttenhoffs, bereits 14 Jahre alt ist, darf in der Junge Garde (www.jungegarde-schuettenhoff.de) mitmachen. Diese alte Regelung aus der Schüttenhoffsatzung sorgt dafür, dass immer