rambow.de
Die Geschichte des Rittergutes Herrengrebin › Startseite Ahnenforschung und Genealogie
Das Gut (früher stets Grebin) wurde zuerst 1273 als "Grabino" erwähnt, als Herzog Mestwin von Pommern das Dorf an Christian, den Schwiegervater des Schulzen Johann von Dirschau vergibt