parentstoday.com
Wie aktive Väter die Frauenrechte befördern könnten | Parentstoday
Die Anzahl gut ausgebildeter Frauen und Männer, die bezahlte Arbeitszeit zumindest teilweise gegen weitgehend unbezahlte Haushalts-, Familien- und Kindersorgearbeit tauschen, nimmt erkennbar zu. Sie arbeiten maximal 20-30 Stunden, um ausreichend Energie für die Vielzahl bereichernder, monetär nicht remunerierter Tätigkeiten (v.a. in Familie, Freunde, gesellschaftliche Teilhabe, Spiritualität) zu haben.