loffl.de
Filmkritik: Wunder
Dieser Film plätschert so dermaßen rührselig seicht und füttert den Zuschauer nach jedem Akt eines tränendrüsendrückenden Overkills mit üppigen Portionen friedfreudigem Eierkuchen, dass sich der Verdacht aufdrängt, es wurde eine klischeehafte Zutatenliste abgearbeitet, (...)