jeanette-rose.de
Geschlechter und die Frage auf welches man steht | Jeanette Rose
Eine der typischen Fragen die ich neben "wirst du dich auch operieren lassen?" gestellt bekomme ist die, auf welches Geschlecht ich denn nun stehen würde. Diese Frage muss jeder Transgender für sich selbst klären. Mir ist bei meiner eigenen Entscheidungsfindung etwas aufgefallen. Ich dachte immer ich würde auf Frauen stehen und könnte mit Männern sicher nichts anfangen. Inzwischen fällt mir aber immer mehr auf, das ich den Frauentyp, auf den ich früher abgefahren bin, heute immer noch gerne ansehe, aber mit ganz anderen Beweggründen. Damals habe ich sie bewundert, weil ich auch so sein wollte wie sie, es aber nicht konnte. Aus dieser Bewunderung ist manchmal etwas geworden, was ich damals für Liebe gehalten habe. Heute sind diese Frauen Ideen- und Inspirationsquelle für mein eigenes Leben. Insbesondere wenn es um Kleidung und Styling für mich selbst geht schaue ich nur denen etwas ab, die ich selbst bewundere. Aber auf welches Geschlecht ich irgendwann stehen werde, vermag ich heute