fruehstuecksfernsehen.nikolaus-huss.de
Wann wird der Schuß gehört? Zu den "Gesundheitspolitischen Impulsen für die Bundestagswahl" des BMC. | Nikolaus' Fruehstuecksfernsehen
Ich fang mal so an: Der Bundesverband Managed Care (BMC) hat "Gesundheitspolitische Impulse für die Bundestagswahl 2017" verfasst, die weit über alles hinausgehen, was ich sonst kenne. Und das ist gut so! Das Papier wird am 6.12. diskutiert, man kann sich dazu (als Mitglied) auch noch anmelden. Es handelt sich um eine Diskussion, die dringend notwendig ist. Die Frage lautet: Was müssen wir tun, damit das deutsche Gesundheitswesen den Schuss hört? Den Schuss? Der Schuss Demographie lässt unser System in dreifacher Hinsicht (zu viele Alte, zu wenig junge Ärzte, zu wenig Ressourcen) kollabieren, Digital Health, also intelligente Technologie und Infrastruktur stehen ante Portas. Aber es gelingt nicht, sie durchs SGB V und XII Tor einzulassen. Und die Bürgerinnen und Bürger scharren mit den Hufen. Warum, frage ich mich zum Beispiel, brauche ich 118 Krankenkassen, um ein im wesentlichen identisches Produkt ebensooft auszurollen? Da geht doch noch was. Das alles haben wir in unserer Arena