fruehstuecksfernsehen.nikolaus-huss.de
Französische Planspielchen am Abgrund | Nikolaus' Fruehstuecksfernsehen
Diejenigen, die von einer gesellschaftlichen Elite träumen, sei gesagt: So geht es dann aus. Wie in Frankreich, meine ich, in der eine rechtsradikale Partei fast ein Drittel aller Stimmen abräumt und die etablierten Parteien klar hinter sich lässt. Was ist passiert? Frankreich ist zentralisiert. Und das Land wird von einer Clique aus Politik und Wirtschaft regiert, die alle gemeinsam in dieselben Schulen gegangen ist, an denselben Eliteunis studiert hat und dann die Jobs zugeschoben hat. Die einen sind in die konservative Partei gegangen, die anderen zur sozialistischen, die Sozialisten haben ein paar zentale Glaubensinhalte, 32 Stunden Woche, Absicherung bestehender staatsnaher Arbeitsplätze. Der Rest des Landes wird buchstäblich im Stich gelassen. Und so organisieren sich die Gruppen selbst: In den vernachlässigten Banlieus pfeifen junge Einwanderer der x-ten Generation auf Freiheit und Menschenrechte und schaffen ihr eigenes gesellschafliches