fruehstuecksfernsehen.nikolaus-huss.de
Bosewicht Putin? Und ist Frau von der Leyen eine gute Verteidigungsministerin? | Nikolaus' Fruehstuecksfernsehen
Das PR Handwerk jedenfalls muss man Putin nicht lehren. Ein Exklusivinterview in der ARD, wann gab es das schon? Sicher, ein Propagandaschachzug. Und klar auch: Was Putin sagt, ist eines. Was er tut, etwas anderes. Aber dennoch eine kleine Bilanz des Russischen Medienfeldzugs. Und ein besorgter Blick auf die Abwehrstellungen des Westens. Der alleinige Glaube an Freiheit als der Feind der Freiheit Zunehmend genervt bin ich von der Naivität, der aus vielen Äusserungen des Westens spricht. Frau von der Leyen und der eigentlich so anerkannte Historiker Karl August Winkler wirkten mir gestern wie der verlängerte Arm der US-Propaganda-Abteilung: Wenn sie über die hehren Absichten des Westens sprechen, das Verlangen der Völker nach Demokratie, blenden sie aus, dass es um geopolitische Interessen, um die Analyse von Machtkonstellationen, von Machtverhalten ist. Ja, da spielt die Frage der Demokratie eine Rolle. Aber es gilt auch, abzuschätzen, auf welchem Weg, mit welchen Begleitumständen,