edition-flint.de
Die Sprache als Werkzeug des Geistes
Was liegt bei dieser Aufgabenstellung näher, als sich die Sprache als tatsächliches Werkzeug vorzustellen, mit dem der Geist so lange etwas bearbeitet, bis es zu dem passt, was er will? Dann würde …