weblog.micha-schmidt.net
Schadenersatz von „Borat“
Ich bin der Meinung, Sacha Baron Cohen sollte dafür einen nennenswerten Betrag an die Wikimedia Foundation überweisen. Das sollte ihm der Spaß wert sein.