stiftbild.net
Der Dreikomponentenkleber für deinen Charakter.
Letztes mal haben wir uns damit beschäftigt, wie man an aus einem "Hans Mustermann"-Charakter eine bessere Figur macht. Diese Prinzip wollen wir uns heute genauer betrachten; und zwar, wie man einen Charakter nach dem "Dreischritt" formt: Wir müssen uns bewusst machen, dass wir unseren Charakter an drei Eckpunkten festmachen müssen. Zum einen die körperliche Komponente, zum zweiten der soziale Stand, und zum dritten die psychologische Ebene. Zur körperlichen Ebene gehört alles, was man von außen wahrnehmen kann. also wie der Charakter aussieht, welches Geschlecht er hat, ob er Asiate, Afrikaner oder Kaukasier ist, welche Körperhaltung unser Charakter einnimmt, Stimmlage/klang, usw. Der soziale Stand legt fest, in welches Millieu unsere Figur…