sonntagsblatt.hu
Wenn Rechte, die für uns da sind, auch genutzt werden
Eine erfrischende Kommunalwahlgeschichte Von Richard Guth „Für die Branauer Dörfer!” - steht auf dem Flugblatt, das im Wahlherbst viele ungarndeutsche Haushalte in Südungarn erreichte. „Uns hat bislang noch keiner auf Deutsch angesprochen”, freuten sich Branauer Wähler und hatten dabei völlig Recht. Denn was unser Vorstandsmitglied und Redakteur Patrik Schwarcz-Kiefer als Spitzenkandidat der rechtskonservativen Partei „Jobbik” in der Branau…