sonntagsblatt.hu
ÉMNÖSZ-Einheitsliste vom Wähler abgesegnet – etwas mehr Vielfalt auf lokaler Ebene
Parallel zur Wahl der Kommunalselbstverwaltungen wurden neue ungarndeutsche Vertreter gewählt Eine Wahlnachlese von Richard Guth Der 13. Oktober 2019 brachte manche Überraschung – nach fast 15 Jahren Fidesz-Dominanz in den Kommunen scheint die Erfolgsserie der Regierungspartei ein Ende zu haben. Viel ruhiger verliefen die Wahlen der Minderheitenvertreter, jedenfalls bei den Deutschen. Eine richtige Wahlmöglichkeit bestand…