sinn-impuls.at
Die Straßenbahnmeditation oder Achtsamkeit für unterwegs - SINN.IM.PULS
Ich bin es schon so gewohnt, mich ständig abzulenken, dass ich vor dem Nichtstun richtig Respekt habe. Achtsamkeit, den Moment wahrnehmen und hinschauen, Atmen, Gehen, den Körper spüren, meditieren … all das klingt langweilig und so verdammt ungewohnt. Ich halte Langeweile nicht gut aus, bin eigentlich gern immer gut beschäftigt und das iPhone wurde für …
Julia