ryokiseck.de
Kryohibernation, Ende unser Exalted Chronik, Dungeons and Dragons und die Verrückten von Frontier | Ryokis Eck
Hi. Ich lebe. Selten haben mich ein paar Hausarbeiten deartig in Beschlag genommen, aber dafür habe ich jetzt nur noch meine Masterarbeit (yessszzzz!) vor mir. Wir haben es durchaus geschafft zwischendurch immer mal wieder zu spielen, aber mit meiner begrenzten Zeit fürs RP hat sich leider abgezeichnet, dass ich Exalted 3rd Edition als wöchentliche Ablenkung nicht vernünftig leiten kann. Nicht mit dem Mangel an Material, nicht als Spielleiter mit wöchentlichen Sessions und vor allem nicht mit Essenz 5 Spielercharakteren. Schon als ich die Entscheidung getroffen hab, wusste ich, dass ich es vermissen würde, und oh boy, ich lag damit richtig. Exalted 3rd Edition ist, ich glaub das kann ich nach mehr als über 1 Jahr wöchentlicher Sessions sagen, die beste Edition von Exalted. In meinen Augen hat sie nur 2 sehr große Nachteile, die beide in Kombination dafür gesorgt haben, dass wir unsere Chronik beenden mussten Die Komplexität von Spieler und Gegnercharakteren. In Exalted kommen