ruhrblogger.de
Was Erdogan wirklich will - Parlamentarismus vs. Präsidentialismus
Die Türkei steht seit Jahren, und insbesondere nach dem gescheiterten Militärputsch vom 15.07.2016 besonders im Fokus der Weltöffentlichkeit. Betrachtet man die Situation dort und vor allem den Wunsch des Staatsoberhauptes, stehen verschiedene Fragen im Vordergrund: Handelt es sich hier noch um eine parlamentarische Demokratie? Bewegt sich die Nation nicht eher in Richtung eines präsidentiellen Herrschaftssystems? Wie würde sich die Systemänderung in der Türkei niederschlagen? Bleibt das Land demokratisch? Ein Vergleich parlamentarischer und präsidialer Regierungsformen mit Bezug zur Türkei.