ronny-waehner.de
Neue Außenanlagen übergeben
Am 15. September konnte der neue Außenbereich des Förderschulzentrums in Annaberg-Buchholz seiner Bestimmung übergeben werden. Die Gesamtkosten für den Bau betrugen 320.000 Euro, von dieser Summe wurde 240.000 Euro durch das Bundes-Landesprogramm "Brücken in die Zukunft" gefördert, 80.000 sind Eigenmittel des Landkreises. Landrat Frank Vogel schnitt gemeinsam mit Schulleiterin Astrid Kluge und Felix, einem Schüler