reportagen.glueckskette.ch
Doris kämpft für ihre Rechte by Glückskette
«Jeder Rappen zählt» sammelt dieses Jahr für Jugendliche in Not in der Schweiz und im Ausland. In dem von Gewalt geprägten zentralamerikanischen Land El Salvador haben es Jugendliche, und ganz besonders junge Frauen, ausserordentlich schwer. Sie sind in vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens benachteiligt und oft häuslicher Gewalt ausgesetzt. Die 18-jährige Silvia Doris Gómez aus Nuevo Porvenir, einer kleinen Gemeinde 70 Kilometer nordöstlich der Hauptstadt San Salvador, ist Mitglied eines Jugend-Komitees, welches von Solidar Suisse gefördert wird.