offeneblende.net
Fotobuch von Saal Digital – Ein Erfahrungsbericht
Vor ein paar Wochen lief ich nach der Uni in Richtung U-Bahnhaltestelle und reflektierte über vergangene Instawalks. Dabei schaute ich beim Warten mein Instagramfeed an und dachte mir, dass ein physischer „Feed“, quasi in Form eines Fotoalbums, total schön wäre. Denn sowas hatte ich zu dem Zeitpunkt noch nicht, schaute mir meine Bilder hauptsächlich über den PC oder über das Handy an und woll ...