lsd.webbstar.de
Der Spiegelfechter – Tom war nie Kind. Tom war bloß jünger. | Lutz Spilker direkt
Erzählt wird die Geschichte eines Jungen namens Tom. Sie beginnt mit seiner Geburt und endet kurz vor Erreichen seines 18. Geburtstages. Durch die unerklärliche Häufigkeit der Umzüge von Toms Vater, wechselt Tom ständig seine Umgebung wie zum Beispiel den Wohnort und die Schule. Er zog quer durch die Republik oder zog man ihn quer durch die Republik? Tom besucht Internate und auch Erziehungsanstalten. Wohl fühlte er sich nirgendwo dort. Aber das hatte einen anderen Grund. weitere Infos