lsd.webbstar.de
Wie wird man Hellseher – der Blick in die Zukunft | Lutz Spilker direkt
Wahrscheinlich ist es die Neugier im Menschen. Der Drang nach Wissen und Erfahrung. Nicht selten geht es auch um Schnelligkeit, denn als Erster mit einer Meldung oder einem Resultat aufwarten zu können, erweist sich oft als richtungweisend. Leider wird Spekulation gnadenlos dem Wissen vorgezogen und nicht immer kommt der Berg wie ein dressierter Hund zum Propheten, also geht der Prophet zum Berg. Viele Begebenheiten folgen einfachen physikalischen Gesetzen und müssen lediglich beobachtet werden, um Schlussfolgerungen zu gewährleisten. Der Faustregel, dass Dinge die schwerer als Luft sind und daher dazu neigen nach unten zu fallen, kann getrost gefolgt werden. Die Erfindung des Ankers oder die eines Fallschirms werden hierbei jedoch viel zu oft und rigoros ignoriert. Mit dem Begriff Zukunft wird das Kommende, das bisher noch nicht Geschehene, wie auch das Unerwartete umschrieben. Das also, was sich als Nächstes ereignen wird, nennt man Zukunft. Die Zukunft muss in einer überschaubaren,