krone-fuessen.de
Füssen kehrt in die Renaissance zurück
Kaiser Maximilian I., genannt der letzte Ritter, war seit 1486 deutscher König und seit 1508 Kaiser des heiligen römischen Reiches. Zeitweise hatte er seinen Regierungssitz nach Füssen im Allgäu verlegt und besuchte die Stadt regelmäßig, insgesamt bis zu 40 Mal.