kempgens.de
1.9.: Nach dem schrecklichen Unfall auf A9 mit 4 toten Motorradfahrern. BILD berichtet zu den Hintergründen. RA Kempgens zur Rechtslage.
Die Staatsanwaltschaft ermittelt zum tödlichen Verkehrsunfall auf der A9 bei Bad Lobenstein in Thüringen mit 4 getöteten Motorradfahrern. Ein -verkehrsrechtlicher- Blick auf die gefährlichsten Verhalten mancher Kradfahrer 1.Unterstellen bei Regen Halten auf dem Seitenstreifen einer Autobahn (auch unter einer Brücke) ist grundsätzlich verboten (§ 18 VIII StVO). Das gilt auch für Motorradfahrer im Starkregen, da dann auch erhebliche