ip-dialog.de
Mandy – wer gewohnt ist sein Gewissen an eine Autorität auszulagern…
[ Gastbeitrag von Mario Grunert, Leipzig. ]„Mandy – wer gewohnt ist sein Gewissen an eine Autorität auszulagern….“ ] Das Zusammentreffen von dem Nachholen von 20 Jahren Deindustrialisierung, dem in der DDR bis ins Blut gepflegte protestantisch-preußische Arbeitsethos und die Wiederbelebung des Patriacharts sind die Zutaten für die braune Soße auf der der Extremismus im Osten … Mandy – wer gewohnt ist sein Gewissen an eine Autorität auszulagern… weiterlesen →