hansthie.de
Fast schon ein ökosozialistisches Manifest
Papst Franziskus versammelt in „Laudato Si“ Einsichten des sensiblen Gewissens und Erkenntnisse kritischer Wissenschaft. Leider fehlt in seinem normativen Kanon das Fundament: das ethisch gebotene und logisch begründete Prinzip ökologischer Gleichheit. Papst Franziskus spricht in seiner Enzyklika "Laudato Si" Klartext. Eindeutig, eindringlich und unmissverständlich. Die heutige Wirtschaftsordnung und die imperiale Lebensweise der reichen Länder zerstören die