grundstuecksauktionen.berlin
Wohn- & Büroimmobilie am Südbahnhof in Gera
Bei dem Objekt handelt es sich um ein ehemaliges Bürogebäude mit separatem Garagentrakt und 2 Nebengebäuden. Charakteristisch für diesen Bautyp sind die Achsmaße von 3,60 m, Außenwände in einer Stärke von 29 cm Rohmaß und Innenwände in einer Stärke von 19 cm Rohmaß. Im Gegensatz zu den jüngeren in Block- und Fertigbauweise erstellten Plattenbauten wurden die Wände des 0,8 MP- Typs mit einem beidseitigen Putz versehen. Das Grundstück ist im Wesentlichen eben, ein geringer Höhenversatz (ca. 60 cm) zwischen Straßenfront und Innenhof ist der Splitt- Level- Struktur des Kellergeschosses geschuldet. Das Gebäude steht in einem Quartier von Gera, in dem fast alle Liegenschaften saniert werden. Denkbar wäre eine mögliche Nutzung als Wohngebäude, Jugendherberge, Hotel, Verwaltungsgebäude oder zur Büronutzung.
Heldbau